Skip to main content

Wenn du wüsstest

wenn du wüsstest


wie besonders du bist
besonders für mich
mit Leichtigkeit würde ich dich halten
ganz nah
bei mir

ewig dich behüten
so vereint, dass ich mit Leichtigkeit
dich erdrücken könnte
unter meinen Fittichen fühlst du dich geschützt
du hast Schwierigkeiten dir vorzustellen
eines Tages wirst du gehen

und ich will dich fliegen sehen
frei in der Luft
die Sterne berühren
wissen, dass du schön bist
ich kann dir nur beibringen
mir beizubringen, dich loslassen
Lieben ist auch ein wenig so

wenn du wüsstest
die Geschichte dieses Jungen
zerbrechlich wie Du es bist
es war meine Mutter
die mir davon erzählte
ich hatte in etwa dein Alter

nein, ich wollte nicht hören
draußen wartete die Welt auf mich, oh ich war
mehr als in Eile
du, der du auf der guten Seite geboren bist
dein Leben ist schön, wunderschön
lass mich dich nur beschützen

ich will dich fliegen sehen
frei in der Luft
die Sterne berühren
wissen, dass du schön bist
ich kann dir nur beibringen
alles was ich weiß,
draußen kann es auch zu kalt sein

wenn du wüsstest…
wenn du wüsstest…

ich will dich fliegen sehen
frei in der Luft
die Sterne berühren
du bist schön Noah
ich kann dir nur beibringen
aber pass' auf dich auf du wisse
draußen kann es auch kalt sein

« Si Tu Savais » von Axelle Red. Dieses Lied war für mich so eine Art Vorbereitung auf die Geburt von Noah und meine damit verbundene, neue Aufgabe. Axelle erzählt ein Wenig von meinen Vorsätzen und beschreibt auch meine Gefühle, heute einen Tag nach der Geburt – ich möchte es gerne mit euch teilen.

Gestern um kurz vor zwei war es soweit – zum ersten mal konnte ich Noah in die Arme schließen ohne gleichzeitig Tanja zu umarmen (nicht dass mir das etwas ausmacht ;-) – aber es ist einfach nicht das Gleiche).

3.375 Gramm, 52 Zentimeter – für alle diejenigen die Wert auf die Fakten legen.

Ich bin wahnsinnig stolz, dreifach stolz. Zunächst natürlich auf die Mutter, Tanja, die die ganze Arbeit getan hat – eine eingeleitete Geburt ohne Schmerz-Katheder gab's in St. Elisabeth, dem Krankenhaus, noch nicht so oft; auf Noah, unser Söhnchen – der so klein und zerbrechlich ist... und ein Wenig auch auf mich selbst: ich hatte gar keine Angst den kleinen sofort anzuziehen, zu halten und ich habe ihn nicht zerdrückt ;-)

Comments

Popular posts from this blog

zien, oordelen, handelen

Het is iets meer dan twee manden geleden dat ik iedereen vertelde over "zien, oordelen, handelen" schrijven te willen... waarom weet ik nu ook niet meer goed. Maar zeker had ik goede reden.

"Zien, oordelen, handelen" is de methode van de kaj. Wij gebruiken ze voor bijna alles... maar eigenlijk zijn "zien, oordelen, handelen" de drie stappen van de actie van kaj en beschrijven de drie stappen die elkaar bedingen en naar verandering toe leiden.

Volgens mij is "zien, oordelen, handelen" zonder actie onmogelijk. Daarom heb ik deze beschrijving ook over actie, de verschillende mogelijkheden actie te voeren en het doel van actie begonnen. Maar je moet zelf zien of je het nuttig vindt...

Geschreven heb ik deze presentatie eigenlijk voor een animator cursus van kaj.





De manager van de 21ste eeuw is een vrouw

Voor huidige bedrijven zijn een aantal managementcompetenties cruciaal om verwachte en toekomstige uitdagingen tegenaan te gaan. Om bedrijven voor de toekomst klaar te stomen zijn leiderschapseigenschappen zoals ‘intellectuele aanmoediging’ of ‘participatieve besluitvorming’, die meer door vrouwen toegepast worden, nodig om creativiteit en innovatie te ontwikkelen (McKinsey & Company, 2008, pp. 9-14).

Maar niet alleen voor bedrijven en puur economische doeleinden zijn vrouwelijke verantwoordelijken van uiterste belang. Ook in alle soorten organisaties, van gezinnen tot NGO’s spelen vrouwen een belangrijke rol en draagt hun vrouwelijke aanpak bij tot de ontwikkeling van de organisatie zelf, het welbevinden van alle actoren en het algemene werkklimaat. Vrouwen worden vandaag grotendeels uitgesloten van posities van macht en invloed. In deze integratietekst zullen we uitgebreid bespreken hoe een gelijkwaardige participatie van vrouwen voor vooruitgang zou kunnen zorgen.
De manager va…

Noir Désir - Le Vent Nous Portera

Je n'ai pas peur de la route
Faudrait voir, faut qu'on y goûte
Des méandres au creux des reins
Et tout ira bien

Le vent nous portera

Ton message à la grande ourse
Et la trajectoire de la course
A l'instantané de velours
Même s'il ne sert à rien

Le vent l'emportera
Tout disparaîtra
Le vent nous portera

La caresse et la mitraille
Cette plaie qui nous tiraille
Le palais des autres jours
D'hier et demain

Le vent les portera

Génétique en bandoulière
Des chromosomes dans l'atmosphère
Des taxis pour les galaxies
Et mon tapis volant dis

Le vent l'emportera
Tout disparaîtra
Le vent nous portera

Ce parfum de nos années mortes
Ceux qui peuvent frapper à ta porte
Infinité de destins
On en pose un, qu'est-ce qu'on en retient?

Le vent l'emportera

Pendant que la marée monte
Et que chacun refait ses comptes
J'emmène au creux de mon ombre
Des poussières de toi

Le vent l'emportera
Tout disparaîtra
Le vent nous porte…